Amithra Helga Reithmaier | amithra@web.de * Tel.: +49 (0)176 26272550
HERZKLANG

 

 


Wenn einer aus seiner Seele singt,

heilt er zugleich seine innere Welt.

Wenn viele aus ihren Seelen singen

und eins sind in der Musik,

heilen sie zugleich auch die äußere Welt.

(Yehudi Menuhin)

 

 

Amithra Helga Reithmaier führt mit ihrer warmen, kristallklaren Stimme und ihrer achtsamen Führung mit Liedern aus den verschiedenen spirituellen Kulturen der Welt durch den Abend. 
Es ist ihr ein Anliegen, das Verbindende der Religionen zu "ent-decken" und sie lädt ein, in die Essenz der Lieder einzutauchen.
Dadurch kann das jeweilige Mantra seine Kraft entfalten, tiefe Ruhe und Frieden stellt sich ein.


Amithra's lehrt die Anbindung des Herzens an den Klang beim Singen - dadurch gewinnt jedes Mantra an Qualität. Ihre lebendige und authentische Art zu singen begeistert und entfacht das Mitsingfeuer :-).

Singen aus der Freude, aus dem Herzen heraus und ins Herz hinein.

Ein Singen, das berührt, das Kraftpotenziale weckt,

das in die tiefe Stille führt, entspannt und harmonisiert.

In diesem Sinne - lasst uns miteinander aus dem Herzen heraus singen und Heilung im Innen wie im Außen einladen...

Jeder, der gerne singt ist herzlich eingeladen, mitzusingen.

Wann?

Do, 26. März ABGESAGT!

Do, 2., 9. & April ABGESAGT!

EVTL. 23. April

Do, 7. & 28. Mai

Do, 4. & 25. Juni

D, 2. & 16. Juli

Beachte auch: Mantrensingen am Chiemseeufer (siehe unten)

20.00 - 21.30 Uhr

Dein Beitrag: 12 €

Bitte melde Dich an: Amithra (SMS/WhatsApp/Messenger):0176 26272550 oder Seminarhotel Jonathan: 08669 79090

Wo?
Jonathan Seminarhotel
Kellerstraße 5
83339 Chieming/Ortsteil Hart


Wir singen wenn an der Rezeption nicht anders angegeben im Seminarraum AVENTURIN, Untergeschoß - einfach den Schildern folgen.

Zitat eines Mitsängers: 

"... ich habe einen Mantrenabend am Chiemsee besucht und eine bemerkenswerte Frau kennengelernt, die durch Ihre wunderbare Stimme die Menschen in eine erfüllende Heilungsbereitschaft führt. Ihr ganzes Wesen lässt diese Klangheilung im Raum entstehen...."

  

* * * * *

HERZKLANG

Mantrensingen am Chiemseeufer

 

 

 Wir singen bei trockenem Wetter am östlichen Chiemeseestrand heilsame, berührende und kraftvolle Mantren aus der Welt in den Sonnenuntergang hinein und genießen die wundervolle Abendstimmung am Chiemsee. 

Am Sonntag, 15. März von 17.00 - ca. 18.30 Uhr

weitere Termine werden je nach Wetterlage kurzfristig angesagt

Ab Juni an Sonntagabenden um 19.00 Uhr (bis es dunkel wird)

Bei trockenem Wetter

(im Zweifel anrufen - in Chieming ist das Wetter oft trocken, wenn es im Westen, Norden und Süden des Chiemsees regnet...)

Parken am Uferparkplatz in der Mitte von Chieming

(Einfahrt von der Hauptstraße bei der Sparkasse, Unterwirt und Eiseria)

 Der Singplatz ist direkt beim Parkplatz auf der Rückseite der kleinen Hütte rechts, unter der das Wasser durchläuft, direkt am Seeufer

Dein Beitrag: 12 €

Bitte mitbringen:

Eigene Sitzunterlage, was zum Trinken, evtl. Mückenschutzmittel

Genauere Info per SMS, WhatsApp oder Anruf -> 0176 26272550

   

* * * * *

HERZKLANG - Singnacht

Drei Stunden lang Mantren aus aller Welt singen - Eine Zeit, die verfliegt!

Wir singen gemeinsam spirituelle Lieder und Mantren aus den verschiedenen Kulturen und Religionen der Welt. Tauchen ein in das Verbindende, die Essenz, die alles trägt.

 

voraussichtlich: 1. Adventssonntag - am 1. Dezember 2019

19:00 - 22:00 Uhr

Ort wird noch bekanntgegeben!

Freiwilliger Energieausgleich: 10 - 25 €

Platzreservierung: 0176 26272550 oder amithra@web.de

 

* * * * *

 

Gerne informiere ich Sie auch über den monatlichen Newsletter. Schreiben Sie mir einfach eine kurze Mail an amithra@web.de

 

* * * * * 

Ich komme auch gerne in Ihre Nähe und

leite ein 1 1/2 - 2 stündiges Mantrensingen an.

 

* * * * *

 

Sathya Sai Suprabhatam & Bajansingen

  

Das Suprabhatam ist ein Gebet, das die Bitte enthält, dass jeder neue Tag eine „guten Morgendämmerung“ werde. Es ist ein Aufruf an das Bewusstsein, sich seiner innersten Realität gewahr zu werden. Die „Morgendämmerung“ entspricht dem Aufgehen und Eingehen in das Bewusstsein Gottes. Das Suprabhatam wird von Amithra Helga Reithmaier vorgesungen. 

Nach einer kleinen Stillephase/Meditation singen wir gemeinsam Bhajans zur Ehre Gottes. Die Bhajans sind Lieder , die aus dem Vedischen kommen. Es ist meist ein Wechselgesang zwischen Vorsänger und Chor. Im Gegensatz zu Mantren werden Bhajans oft nur 3, 5 oder 7 mal wiederholt. Jedes Bhajan kündet von einem anderen Aspekt der Göttlichkeit. 
Bhajansingen ist ein Weg, das Göttliche in sich zu erwecken und zu erfahren...

 
Satya Sai Suprabhatam & Bhajan Singen
fragen Sie aktuelle Termine nach
10.00 - 11.30 Uhr
kostenfrei
Herzklang - Heilpraxis, Prien
Anmeldung erforderlich